Fortytools-Blog mit News zu Gebäudereinigung, Betreuungsdiensten, Alltagshilfe und andere Dienstleistern

Hier finden Sie aktuelle Informationen, Tipps und Tricks rund um Büro, Verwaltung, Einsatzplanung und mehr!

2000 Euro Haushaltszuschüsse für Alltagshilfe – Bundesarbeitsminister Hubertus Heil verspricht der Branche Unterstützung beim Kampf gegen die Schwarzarbeit

Der Geschäftsführende Bundesarbeitsminister Hubertus Heil stellte in der „Bild am Sonntag“ einen jährlichen Bonus von maximal 2000 Euro in Aussicht, welcher zuerst Familien mit Kindern, Alleinerziehenden und Menschen die Angehörige pflegen zugutekommen wird. Dieser Bonus soll es ermöglichen sozialversicherte Alltagshelfer zu beschäftigen. Laut Heil könnten sich dies viele Haushalte nicht leisten und würden deshalb im Falle von Alltagshilfen auf Schwarzarbeit setzen, um die eigenen Finanzen zu schonen und dennoch den alltäglichen Aufgabenstress zu verringern.

Der Staat werde bei Anstellung von angemeldeten Alltagshelfern 40 Prozent der Kosten übernehmen, während die Familien, welche den Bonus in Anspruch nehmen, die restlichen 60 Prozent tragen. Eine vom Bund bereitgestellte App soll dieses Verfahren erleichtern und sicherstellen, dass nur zertifizierte Alltagshilfe-Unternehmen beauftragt werden. Nur wer seine Mitarbeiter sozialversichert hat einen Anspruch Teil des Unternehmenspools zu sein, welcher seine Dienstleistungen in der App anbieten darf. 

Der Bonus soll ganz einfach per Gutscheincode im Moment der Beauftragung von Alltagshilfe Leistungen über die App verrechnet werden. Dies ist auch Sinne der neuen Bundesregierung, welche im Koalitionsvertrag festlegt, sozialversicherungspflichtige Arbeit in Privathaushalten durch „ein Zulagen- und Gutscheinsystem“ zu fördern.

Laut Bundesminister Heil soll außerdem „Später - eventuell schon in dieser Legislatur – […] jeder Haushalt einen solchen Alltagshelfer-Gutschein bekommen. Dann kostet es etwa 1,6 Milliarden Euro. Allerdings wird der Staat durch die Sozialversicherungsbeiträge und Steuern der Alltagshelfer auch Gegeneinnahmen haben.“


Über den Autor

Bewertet mit durchschnittlich
4.4
Sternen von
39
Lesern.

Fortytools für Ihre Branche

No items found.

Testen Sie 30 Tage kostenlos und unverbindlich die smarte Online-Software für Betreuungsdienste und Gebäudereiniger!

Sie können Fortytools 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Dabei stehen Ihnen alle Funktionen uneingeschränkt zur Verfügung.
Heute kostenlos testen!
Nutzerbewertung: 4,8 von 5 Sternen

Fortytools läuft komplett im Internet-Browser: Keine Software-Installation, keine Probleme mit Updates. Einfach Einloggen und fertig. Von jedem internetfähigen Gerät.

Kostenlos und unverbindlich testen
Professionelle Rechnungen schreiben
Kunden-Daten verwalten
Mitarbeiter-Daten verwalten
Aufgaben- und Terminplanung
Professionelle Angebote schreiben
Einsätze planen und Zeiten erfassen