Fortytools - Unsere Geschichte und unsere Mission

Mit der Fortytools-Software vereinfachen wir den Arbeitsalltag von Handwerks- und Dienstleistungsunternehmen.

"Wir bauen einfache Online-Software für Ihr Unternehmen"

Sebastian M. Gauck

Sebastian M. Gauck

Timo B. Kranz

Timo B. Kranz

Unsere Mission: Professionelle Bürosoftware für alle

Wir sind der Meinung, dass professionelle Software allen Unternehmen zur Verfügung stehen sollte. Kleine und mittlere Unternehmen haben in der Regel nicht die finanziellen Möglichkeiten, hohe Investitionen in Hard- und Software zu tätigen. Deshalb bieten wir unsere Tools für eine faire monatliche Gebühr an, es ist keine Vorabinvestition notwendig.

Unsere Geschichte: Von 2007 bis heute

Bereits im Jahr 2007 fiel der Startschuss für die Entwicklung von Fortytools. Für einen Kunden entwickelten wir eine Online Kunden- und Objektverwaltung für die Organisation einer Reinigungsfirma. Obwohl Cloud Computing damals noch in den Kinderschuhen steckte und niemand mit dem Begriff "Software-as-a-Service" etwas anfangen konnte, entschieden wir, unsere Software als Online-Software zu entwickeln. Allerdings noch als eine klassische Individual-Entwicklung: Wir haben mit dem Kunden gemeinsam die Anforderungen analysiert und nach Kundenwunsch die Software gestaltet.

In den Jahren 2008 und 2009 leitete Sebastian Gauck eine kleine Reinigungsfirma und erhielt einen noch detaillierteren Einblick in die Anforderungen von Gebäudereinigern an eine professionelle Bürosoftware. Er ließ sich von verschiedenen namhaften Herstellern von entsprechender Branchensoftware die Funktionen zeigen und Angebote machen. Da wurde das Problem offensichtlich: Unterhalb der Investitionssumme eines Kleinwagens war keine Gebäudereiniger-Branchensoftware zu bekommen.

So entstand die Kernidee von Fortytools: In Absprache mit unserem Kunden von damals entwickelten wir das Modell der monatlichen Abrechnung statt individueller Softwareentwicklung. Von "Software-as-a-Service" hat damals noch niemand gesprochen ... Und so wurde vereinbart: "Wir entwickeln die Software auf eigene Kosten weiter und Du zahlst nur noch einen kleinen monatlichen Beitrag, dafür dürfen dann auch andere Kunden die Software nutzen".

Firmengründung: In 2010 wurde Fortytools geboren

Die Entscheidung für ein neues Geschäftsmodell führte dann auch konsequent zur Firmengründung: Nachdem das Modell der monatlichen Gebühr für eine Bürosoftware bei einigen anderen Gebäudereinigungsunternehmen auch erfolgreich angewendet wurde, sind wir gemeinsam mit unserem Mitgründer Axel Tetzlaff den nächsten Schritt gegangen: Die Fortytools GmbH wurde gegründet um unsere Vision einer einfachen Bürosoftware zum fairen monatlichen Preis professionell umzusetzen.

Zu Beginn haben wir neben der Entwicklung von Fortytools selbst auch noch viel individuelle Softwareprojekte für verschiedene Kunden umgesetzt. Dies war notwendig, um die Weiterentwicklung der Software auf eigene Kosten finanzieren zu können, da wir von Investoren unabhängig bleiben wollten. Dabei sind wir auch immer wieder mit neuen fachlichen Herausforderungen konfrontiert worden und haben viele verschiedene Branchen kennengelernt. Und häufig sind diese Erfahrungen auch direkt wieder in Fortytools selbst eingeflossen und haben unsere eigene Software besser gemacht.

Erfolg in der Nische: Seit 2012 gibt es Skyline, die Software für Gebäudereiniger

Um unsere Erfahrung im Bereich Gebäudereinigung gezielt nach vorne zu bringen, haben wir eine speziell angepasste Version von Fortytools im Jahre 2012 unter dem Namen "Skyline" an den Markt gebracht. Bis heute sind wir in diesem speziellen Segment Vorreiter in Sachen web-basierte Cloud-Software für Gebäudereiniger. Hunderte Unternehmen aus dem Bereich Gebäudereinigung setzen heute auf die Software von Fortytools.

Insbesondere die Gebäudereinigungs-Branche ist geprägt von kleinen bis sehr kleinen Unternehmen. Unser Ansatz mit einem günstigen Monatstarif ohne Investitionskosten kommt deshalb sehr gut an. Wer kann sich schon direkt nach Unternehmensgründung die Anschaffung einer teuren Software leisten? Trotzdem denken wir, sollten alle Unternehmerinnen und Unternehmer vom Start weg professionelle Software nutzen können!

Ein Meilenstein: In 2014 startet die Einsatzplanung

Bereits seit zwei Jahren in der Entwicklung startet 2014 ein neuer, riesiger Funktionsbereich in Fortytools richtig durch: Die Einsatzplanung und Zeiterfassung. Die perfekte Ergänzung für unser Basissystem. Kundendaten, Objekte, Angebote und Abrechnung alles schon da, jetzt ergänzt durch Einsatzplanung und Zeiterfassung. So können Einsätze und Arbeitszeiten direkt mit dem Kunden abgerechnet werden. Gleichzeitig legen wir damit die Grundlage für die Lohnabrechnung.

Dabei setzen wir neue Maßstäbe: Übersichtliche Plantafel, interaktive Kartendarstellung mit Einsatzorten, einfache Bedienung per Mausklick. Dazu diverse Auswertungen zu geplanten und tatsächlichen Zeiten. Ebenfalls starten wir auf Grundlage der Einsatzplanung unsere älteste und erfolgreichste Kooperation: Gemeinsam mit der factis GmbH bieten wir eine mobile Zeiterfassung an. Und dies schon auf günstigen Handys und lange bevor Smartphones in wirklich jeder Hosentasche zu finden waren. Eine Zusammenarbeit, die sich bis heute bewährt hat.

Die Fortytools Einsatzplanung

Frischer Look: Wir modernisieren unsere CI in 2019

Abschied von den alten Farben: Statt Rot-Schwarz-Weiß vereinheitlichen wir jetzt den Look für alle Anwendungen und Webseiten. Bereits zur Gründung haben wir diskutiert, ob ein Werkzeugkasten denn nun rot oder blau ist. Jetzt, nach fast zehn Jahren, späte Genugtuung für Co-Founder Sebastian: "Ich habe schon damals gesagt, das Werkzeugkästen blau sind!". Parallel dazu erfolgt der Abschied von unserem Projektgeschäft mit der Entwicklung von individuellen Softwareprojekten, damit wir uns vollständig auf Fortytools konzentrieren können!

Testen Sie 30 Tage kostenlos und unverbindlich! Fortytools ist die smarte Software für Dienstleister und Handwerker.

Sie können Fortytools 30 Tage kostenlos und unverbindlich testen. Dabei stehen Ihnen alle Funktionen uneingeschränkt zur Verfügung.
Heute kostenlos testen!
Nutzerbewertung: 4,8 von 5 Sternen

Fortytools läuft komplett im Internet-Browser: Keine Software-Installation, keine Probleme mit Updates. Einfach Einloggen und fertig. Von jedem internetfähigen Gerät.

Kostenlos und unverbindlich
Professionelle Rechnungen schreiben
Kunden-Daten verwalten
Mitarbeiter-Daten verwalten
Aufgaben- und Terminplanung
Professionelle Angebote schreiben
Einsätze planen und Zeiten erfassen